Wasserspender für die Schule

Wasserspender für die Schule

Viele Jugendliche haben mit Vorschlägen und Anregungen an unserer Jugendbeteiligung "DEINING.FRAGT DIE JUGEND.JETZT" teilgenommen. Dabei wurde unter anderem auch der Wunsch an uns herangetragen, für die Schule einen Wasserspender anstelle des herkömmlichen Wasserspeiers anzuschaffen. Die Gemeinde ist dem sehr gerne nachgekommen und nun können die Schülerinnen und Schüler gesprudeltes oder aber auch gekühltes Wasser als Getränk, je nach Wunsch, „zapfen“. „Ich freue mich, dass die Schülerinnen und Schüler nun verschiedene Möglichkeiten haben, Wasser als Getränk zu sich zu nehmen. Mein Dank geht an unseren Jugendpfleger Andreas Steiner für die tolle Organisation und an das Team unseres Bauhofes für die tolle Umsetzung.“, so Bürgermeister Peter Meier. 

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0