Pflanze des Jahres gekürt

Pflanze des Jahres gekürt

Der Landschaftspflegeverband Neumarkt kürte gemeinsam mit der Unteren Naturschutzbehörde des Landratsamtes Neumarkt i.d.OPf. die Pflanze des Jahres im Landkreis Neumarkt. Die Wahl fiel dabei in diesem Jahr auf das Fleischfarbene Knabenkraut, eine stark gefährdete Orchideenart, die 2013 erstmal bei uns im Landkreis erfasst und auf 18 Standorten nachgewiesen werden konnte. Die Pflanze ist ein typischer, aber seltener Vertreter der Sumpf- und Binsenwiesen sowie der Moorgebüsche.

Neben Landrat Willibald Gailler, dem Geschäftsführer des Landschaftspflegeverbandes, Werner Thumann, Dr. Maria Hanauer von der Höheren Naturschutzbehörde machte sich auch Bürgermeister Alois Scherer beim gemeinsamen Pressetermin an der Sippelmühle in Deining ein Bild vor Ort von der Pflanze des Jahres.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0