Jahreshauptversammlung der FFW Kleinalfalterbach

Erster Vorsitzender Georg Auer konnte bei der Jahreshauptversammlung der FFW Kleinalfalterbach im Mehrzweckgebäude zahlreiche Mitglieder begrüßen, darunter auch Bürgermeister Alois Scherer und Kreisbrandmeister Klaus Eichenseer.

Im vergangenen Vereinsjahr hat die Wehr aus Kleinalfalterbach wiederum an sämtlichen Veranstaltungen teilgenommen, u.a. auch am Florianstag in Pölling. In 2019 wird sich die FFW Kleinalfalterbach u.a. am Umweltsammeltag in der Gemeinde am 06. April, am Florianstag am 12. Mai in Seubersdorf sowie an den Feuerwehrjubiläen in Oberbuchfeld und in Wissing mit beteiligen.

Erster Kommandant Matthias Meier berichtete u.a. von drei Einsätzen im vergangenen Jahr, zwei davon waren Brände, bei denen mit Wasser gefüllte Güllefässer zum Einsatz gekommen sind. Beim dritten Einsatz handelte es sich um eine technische Hilfeleistung nach einem Verkehrsunfall. Zudem hielt die Wehr vier Übungen und eine Winterschulung zum Thema „Alternative Fahrzeugantriebe“ ab.  Die FFW Kleinalfalterbach hat bei zwei Großübungen im vergangenen Jahr teilgenommen, zwei Funkübungen sowie die Reinigung des örtlichen Löschweihers wurden durchgeführt. Die Hydranten wurden mit einer siebköpfigen Jugendgruppe eingewintert. Für das Jahr 2019 muss der Feuerlöschteich wiederum gereinigt werden, zudem sei ein Leistungsabzeichen vorgesehen.

Bürgermeister Scherer und Kreisbrandmeister Klaus Eichenseer lobten in ihren Worten unter anderem das große Engagement der Feuerwehr Kleinalfalterbach.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0