Einziehung eines öffentlichen Feld- und Waldweges

Einziehung eines öffentlichen Feld- und Waldweges; hier: öffentlicher Feld- und Waldweg Bestandsblatt-Nr. 176 Gemarkung Leutenbach

 

Die Gemeinde Deining erlässt aufgrund der Vorschriften des Bayerischen Straßen- und
Wegegesetzes (BayStrWG) zuletzt geändert durch Gesetz vom 23.05.2022 (GVBI S.
224) folgende Verfügung:


1. Straßenbeschreibung

Name: "In Graßahof"
Fl.Nr. / Gemarkung: 2005 der Gemarkung Leutenbach
Anfangspunkt: Fl. Nr. 2006 - Abzw. v. 2004 -  Weg
Kilometer: 0,000            
Endpunkt: FI.Nr. 2006 - Ende in 2017 - Weg
Kilometer: 0,200
Länge: 0,200 km


2. Verfügung Einziehung:

Die unter 1. bezeichnete Straße wird ersatzlos etngezogen.

Anlass:    Der Weg hat jedwede Verkehrsbedeutung und Erschließungsfunktion verloren und ist in der Natur nicht ansatzweise erkennbar.

3. Rechtsgrundlage:

Rechtsgrundlage Einziehung: Art. 8 BayStrWG

 

4. Wirksamwerden:

Wirksamwerden der Verfügung: Sofort.

 

5. Sonstiges

Die Verfügung nach Nummer 2 kann während der üblichen Dienstzeiten eingesehen werden bei der Gemeindeverwaltung Deining, Schloßstr. 6, 92364 Deining, Zimmer Nr. OG 10 in derzeit von 05.07.2022 bis 08.08.2022.