Fachgerechte Entsorgung von befallenen Buchsbaumpflanzen

Vom Buchsbaumzünsler befallene Pflanzen sollen kleingeschnitten in Müllsäcke gegeben werden und dürfen über die Restmülltonne entsorgt werden.

In die Gartenabfallcontainer dürfen befallene Pflanzen auf gar keinen Fall gegeben werden, da hierdurch sich die Raupen weiterentwickeln können und andere Buchsbestände befallen können. Sollte in der Restmülltonne der Platz nicht ausreichen, können zusätzliche Restmüllsäcke bei der Gemeindeverwaltung und zahlreichen anderen Verkaufsstellen erworben werden.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0