Wohin mit gebrauchten Brat- oder Frittierfett und Resten von Speiseöl?

Wohin mit gebrauchten Brat- oder Frittierfett und Resten von Speiseöl?

Wohin mit gebrauchten Brat- oder Frittierfett und Resten von Speiseöl?

Neues Sammelsystem für Altspeiseöl und –fett am Wertstoffhof Deining

Wo Essen zubereitet wird fallen auch Abfälle an wie z.B. gebrauchtes Brat- oder Frittierfett, Reste von Speiseöl und Öl von eingelegten Speisen usw.

Diese Fette und Öle über den Ausguss oder das WC zu entsorgen scheint für viele Haushalte leider ein bequemer Weg zu sein. Allerdings setzt diese Entsorgung auf absehbare Zeit den privaten Abwasserrohren, in Folge der öffentlichen Kanalisation samt Kläranlage und letztlich auch der Umwelt erheblich zu.

Diese Rohstoffe in die Bio- oder gar die Restmülltonne zu geben, ist wahrhaftig für die Tonne.

Doch wohin dann mit diesen „Resten“?

Genaugenommen handelt es sich hier um Rohstoffe die gesammelt werden sollen und beispielsweise als Biokraftstoff genutzt werden. Dieses Recycling trägt somit sogar der Reduzierung von CO2 bei.

Um diese Rohstoffe bequem sammeln zu können, bietet die Gemeinde Deining ab sofort die „Öli-Eimer“ an.

Hierbei handelt es sich um einen kleinen Eimer samt verschließbaren Deckel. Dieser wird gegen eine Gebühr von einmalig 2 € zu den bekannten Öffnungszeiten am Wertstoffhof und in der Gemeindeverwaltung ausgegeben.

Der gefüllte Eimer kann dann unkompliziert am Wertstoffhof (Bahnhofstraße 24) zu den regulären Öffnungszeiten abgegeben und gegen einen leeren Eimer getauscht werden.

Dieses System ist einfach, sauber und bequem – bitte nutzen Sie es!

Was darf in den Öli-Eimer?

- gebrauchte Frittier- und Bratfett

- Öle von eingelegten Speisen

- Butter, Margarine, Schmalz

- verdorbene und abgelaufene Speisefette & Öle

 

Wo erhalte ich den Öli-Eimer?

Zu den bekannten Öffnungszeiten am Wertstoffhof Deining (Bahnhoftsraße 24) oder aber bei der Gemeindeverwaltung, jeweils gegen eine Gebühr von 2,00 €/Eimer.

 

Wo kann ich den befüllten Eimer abgeben?

Am Wertstoffhof Deining (Bahnhoftsraße 24) zu den regulären Öffnungszeiten.

Dort wird der volle Eimer kostenfrei gegen einen gereinigten, leeren Eimer ausgetauscht.


Ich benötige weitere Eimer, wie viele Eimer werden je Haushalt ausgegeben?

Gerne werden bei Bedarf auch weitere Eimer ausgehändigt.

Die Ausgabe erfolgt gegen eine einmalige Gebühr von 2,00 €/Eimer.

 

  • Öli

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0