Umweltsammeltag in der Gemeinde

Umweltsammeltag in der Gemeinde

Der mittlerweile 11. Umweltsammeltag in der Gemeinde konnte Anfang April stattfinden. Über 30 Vereine haben sich daran beteiligt und befreiten die Heimatkommune von Müll und Unrat.

Teilweise großes Entsetzen herrschte bei den Sammlern, ob bei Kinder, Jugendlichen oder Erwachsenen, was verantwortungslose Zeitgenossen so alles in der Natur hinterlassen haben. „In einem Waldstück bei Sternberg fanden wir unter anderem einen verrosteten Pkw“, so Ursula Satzinger, die mit der Dorfgemeinschaft Sternberg die Umwelt säuberte.

Bürgermeister Alois Scherer freute sich über das große ehrenamtliche Engagement der Vereine: „Es freut mich, dass viele Kinder- und Jugendgruppen mitmachen. Hierdurch lernen und erfahren sie, dass es Arbeit macht, die Hinterlassenschaften einzusammeln.“

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0