Therapiezentrum eröffnet

Therapiezentrum eröffnet

Der Gemeinde Deining ist als ländlich geprägte Gemeinde die Nahversorgung mit Dingen des täglichen Bedarfs sowie insbesondere die optimale Versorgung der Bürgerinnen und Bürger durch ärztliche Dienstleistungen besonders wichtig. Aus diesem Grund ist es eine große Freude, dass es gelungen ist, die Praxis für Physiotherapie- und Osteopathie Weglöhner & Bruckschlögl für Deining gewinnen zu können. Mit der Eröffnung wurde die stetig anwachsende Versorgungsstruktur in Deining erweitert. Viele neugierige Besucherinnen und Besucher nutzten den Tag der Offenen Tür und ließen sich von der Praxis und den angebotenen Leistungen überzeugen. Zum Leistungsspektrum gehören sowohl Osteopathie, Krankengymnastik, manuelle Therapie, manuelle Lymphdrainage, Krankengymnastik am Gerät, Elektro- und Ultraschalltherapie als auch die PNF-Therapie. Pfarrer Michael Konecny segnete die neuen, hellen und modernen Räumlichkeiten im Ortskern von Deining. „Die Eröffnung der Praxis der Familie Weglöhner und Bruckschlögl ist ein weiterer Schritt zu mehr Lebensqualität in unserer Gemeinde“, freute sich Bürgermeister Peter Meier. „Ich möchte mich bei der Familie Weglöhner und Bruckschlögl für die Entscheidung, in Deining eine Praxis zu eröffnen, bedanken und wünsche für die Zukunft alles Gute und viel Erfolg“, führte das Gemeindeoberhaupt weiter aus. Wer einen Termin vereinbaren möchte, kann die Praxis entweder telefonisch unter 09184 / 4 06 98 90 oder per E-Mail: deining@praxis-wegloehner.com erreichen. Mit den insgesamt 8 Praxisräumen und einem großzügigen Fitnessraum ist es gelungen, einen weiteren wichtigen Bestandteil von ärztlicher Versorgung in Deining fest zu verankern.