Initiative „Bei uns summt es – AOM-Kommunen blühen auf“ war ein voller Erfolg

Initiative „Bei uns summt es – AOM-Kommunen blühen auf“ war ein voller Erfolg

Die Initiative „Bei uns summt es – AOM-Kommunen blühen auf“ war ein voller Erfolg. An zwei Tagen konnten die Mitarbeiter des Bauhofs und die Helferinnen und Helfer der Obst- und Gartenbauvereine alle Sträucher, Obstbäume und Laubbaume an über 140 Antragssteller aus der Gemeinde verteilen. Ein weiterer Schritt zu mehr Artenvielfalt. Die Aktion war aber auch logistisch sehr anspruchsvoll. Dank unseren Männern vom Bauhof, aber auch den Helferinnen und Helfern der Obst- und Gartenbauvereine, die sofort ihre Unterstützung für diese tolle Aktion zugesagt hatten, funktionierte die Abholung reibungslos. „Wirklich spitze, was wir gemeinsam alles bewegen können. Ein riesiges Dankeschön an alle!“, freute sich Bürgermeister Peter Meier. Insgesamt gingen für diese Aktion, an der sich mehrere Kommunen beteiligt haben, beim AOM 1.328 Anträge für ca. 4.200 Sträucher, ca. 2.300 Obst- und ca. 720 Laubbäume ein. Mit dieser Menge könnte eine Baumallee von knapp 30 Kilometern entstehen. Mit der Saatgutbestellung könnte eine Fläche von mehr als fünf Fußballfeldern zum Blühen gebracht werden und so als Nahrungsquellen für zahlreiche Insekten, Bienen und Schmetterlinge dienen.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0