Gemeinde Deining begrüßt 5000. Bürger

Gemeinde Deining begrüßt 5000. Bürger

Für Bürgermeister Peter Meier war es nun ein äußerster erfreulicher Termin, den an diesem Tag geborenen Bürger zu besuchen und ihm die Aufwartung zu machen. So freute sich Stefanie Brückner aus Deining ganz besonders, dass es ihre Tochter Ariella war, die an diesem Tag das Licht der Welt erblickte und somit in die örtliche Geschichte einging. Sichtlich stolz waren auch die Großeltern der kleine Ariella, Sonja und Thomas Brückner, dass ihre kleine Enkeltochter der 5000 Einwohner der Gemeinde ist. Bürgermeister Meier gratulierte Stefanie Brückner mit einem Blumenstrauß und der ganz jungen Gemeindebürgerin Ariella mit einer Truhe, in der ein Teil der von ihm überreichten von 5000 Cent-Münzen war. Wie der Rathauschef noch anfügte, konnte fast auf den Tag vor genau 20 Jahren, am 6. Juli 2000, der 4000. Bürger, Hannah Hollweck, auch als Baby, begrüßt werden.

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0