Erfolgreiche Schulabsolventen geehrt

Erfolgreiche Schulabsolventen geehrt

Im Rahmen der diesjährigen Schülerehrung wurden erfolgreiche Schulabsolventen im Rathaus Deining besonders ausgezeichnet.

Insgesamt 6 Schülerinnen und Schüler konnten für ihre hervorragenden Leistungen im Schuljahr 2020/2021 von Bürgermeister Peter Meier im Rathaus geehrt werden.

Als kleine Anerkennung überreichte der Bürgermeister den erfolgreichen Absolventen einen Buchgutschein und eine Urkunde. Die jungen Damen erhielten zusätzlich noch einen Blumenstrauß und die Herren einen Einkaufsgutschein.

Bürgermeister Peter Meier betonte, dass solch herausragende Ergebnisse nur durch besonderen Fleiß und in der Regel harter Arbeit möglich sind. Er erwähnte, dass es etwas ganz Besonderes sei, als Klassenbeste(r) oder mit einem Notendurchschnitt bis 1,5 abzuschneiden, denn dafür muss man konsequent arbeiten. Es freue den Bürgermeister sehr, dass in diesem Pandemieschuljahr trotzdem einige aus der Gemeinde Deining unten den besten Absolventen sind.

Im Einzelnen wurden geehrt:

Den Abschluss an der Mädchenrealschule Neumarkt mit einem Schnitt von 1,18 konnte Marietta Kuntzsch aus Deining ablegen. Dicht gefolgt von Julia Kaunz ebenfalls aus Deining mit einem Schnitt von 1,27.

Daniel Knecht aus Hacklsberg als Schulbester an der Mittelschule Deining mit einem Schnitt von 1,2.

Maximilian Wiegard aus Waltersberg erreichte den Abschluss M10 an der Mittelschule Seubersdorf mit einem Schnitt von 1,33.

Den Abschluss an der Wirtschaftsschule Neumarkt mit einem Schnitt von 1,5 konnte Sonja Fink aus Siegenhofen ablegen.

Das Abitur am Ostendorfer Gymnasium Neumarkt erreichte Serafina Weidinger aus Kleinalfalterbach mit einem Notendurchschnitt von 1,2.

Bürgermeister Peter Meier wünschte den Schulabgängern für Ihren weiteren schulischen oder beruflichen Lebensweg alles Gute und weiterhin viel Erfolg.

 

Sie haben Fragen?

Sie haben Fragen?

Sie liegen uns am Herzen, deshalb sind wir gerne persönlich für Sie da. Rufen Sie uns an oder besuchen Sie uns direkt im Rathaus Deining.

Telefon: 09184 8300-0